Rauhnacht Bayern

Maskenreparatur & Umbau

Bei Johann Masken könnt ihr eure Masken reparieren und umbauen lassen. Angefangen vom Umschnitzen der Maske, Hörner tauschen, zusätzliche Hörner montieren, Glasaugen einsetzen, LEDs nachrüsten oder neuer Fassung bis hin zum Kopffell tauschen, ist bei mir so gut wie alles möglich. Auch eingerissene Masken und abgebrochene Hörner oder Zähne lassen sich wieder herrichten.

Maske im ursprünglichen Zustand
So sieht die Maske im ursprünglichen Zustand aus.
Entfernung Kopffell
Zuerst werden Hörner und Kopffell entfernt.
Montage der Hörner
Der alte Hornansatz wurde entfernt und neue Steinbockhörner montiert. Teile der Wangen- und Stirnpartie wurden neu geschnitzt und die Zähne gekürzt.
Glasaugen ersetzen
Die alten Glasaugen wurden durch neue ersetzt.
Grundieren
Nachdem die Schraubenlöcher der alten Hörner gekittet und einige Risse geleimt wurden, wird die Maske grundiert.
Fassen der Maske (neu)
Als nächstes wurde die Maske bemalen und versiegelt.
Montage des Kopffells
Das alte Kopffell musste tiefer angebracht werden. Somit konnte ich einen Teil entfernen und im Kinnbereich verwenden.
Einbau der LED-Augen
Nach dem Einsetzen der LEDs sieht die Maske im restaurierten Zustand wie neu aus.

Restauration

Krampusmaske vorher
Der urpsrüngliche Zustand der Maske
Kopffell und Hörner entfernen
Kopffell und Hörner abmontiert, 1,7kg überflüssiges Innenleben (Fliesenkleber, Drahtgitter, Bauhelm, Kitt, Holzteile, Schrauben, …) entfernt, was letztlich dem Tragekomfort zugute kommt
Umschnitzen der Maske
Ohren umgeschnitzt, Hörner neu befestigt, Risse und Zähne geleimt, grundiert
Neufassen
neu gefassen, Kopffell montiert/gekürzt, Fellrest im Kinn-Bereich befestigt um damit den Hals zu verdecken
Krampusmaske
Die Maske hat sich im restaurierten Zustand stark verändert

Vernarbung

vorher
nachher
vorher
nachher

Hörner tauschen

vorher
nachher

Zähne einsetzen

Beseitigung der unteren Zähne
Neueinsetzen der unteren Zahnreihe und nachmalen, Pferdeschwanz auf der Stirn montieren